Doch er ist nicht der Einzige der Verwirrung bei der promovierten Chemikerin auslöst. Alte Bekanntschaften, ein Friseurbesuch und eine Entführung der besonderen Art bringen Schwung in Cathis Leben.
Doch plötzlich verschwindet Max. Schweren Herzens bricht Ellen ihr Schweigen. Kann Lena den Vertrauensbruch verzeihen? Und wo steckt Max?
Als er in einem Hotelzimmer aufwacht und in das Blitzlichtgewitter von Fotografen blinzelt. Allerdings liegt er nicht allein im Bett...
Am liebsten würde Konstantin Weihnachten einfach ausfallen lassen … aber das Leben hat einen anderen Plan …

Dolores Mey

Liebe Leser und Leserinnen,

ich freue mich, dass Sie mich besuchen kommen und lade Sie zum Träumen ein. Entdecken Sie spannende Geschichten, die wie aus dem Leben gegriffen scheinen. Fesselnd, heiter und immer mit einem Schuss Romantik versehen. Lassen Sie sich von den Figuren mitreißen. In deren Leben, ihre Sehnsüchte und Ängste, ihre Herzensangelegenheiten und in ihre familiären Verstrickungen. Es erwarten Sie spannende Irrungen und Wirrungen. Mitreißend, herzerwärmend und lebensfroh. Lesestoff, der sich genauso für den Strandkorb wie für die Couch eignet. Einfach Füße hoch und abtauchen. 

Ich halte es mit dem Wahlspruch meiner persönlichen Lieblingsautorin und meinem großem Vorbild - Susan Elizabeth Phillips:

Das Leben ist zu kurz, um deprimierende Bücher zu lesen          

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen meiner Bücher.

Herzliche Grüße

Dolores Mey  

 


Wenn Sie wissen wollen, woher ich meine Ideen nehme?

Aus dem Leben. Aus dem Öffentlichen und aus dem Privaten - übrigens viel mehr aus dem der anderen, als aus unserem eigenen! Ein einzelnes Leben würde dafür ohnehin nicht reichen. Und dabei bin ich nicht allein. Mein Mann hat einen nicht unereblichen Anteil an den Geschichten. So formen sich aus vielen Puzzleteilen Handlungsstränge, die wir dann mit Lebenserfahrung, Humor und unerschütterlichem Optimismus würzen. Wohl bekomms. 

Auf Lesungen können Sie uns persönlich kennenlernen.

Termine dafür finden Sie unter der Rubrik: über mich.

Wir freuen uns auf Sie. 

 

 

 

 

Meine jüngsten Veröffentlichungen:

 
 
 

liebe und andere bescherungen cover

Ausgerechnet Konstantin, der aus gutem Grund am liebsten vor dem ganzen romantischen Heile-Welt-Weihnachtsrummel reißausnehmen möchte, wird von seinem Chef dazu verdonnert, die Marktaufsicht für den städtischen Weihnachtsmarkt zu übernehmen. Gleich am ersten Tag muss er sich mit einem Querulanten herumschlagen, der sich über seine Standnachbarin Isabella beschwert. Die bildhübsche Südtirolerin ist auch nicht unbedingt in bester Weihnachtslaune. Sie glaubt aber, dass eine Überdosis Weihnachtswahnsinn den Zauber des Festes entweihen kann. Hilft es ihr doch, das zu vergessen, was ihr widerfahren ist. Konstantin ist fasziniert von der jungen Frau, darf aber seine Stellung als Aufsichtsperson nicht ausnutzen. Doch wie soll er seine Traumfrau kennenlernen, wenn nicht während der Arbeitszeit?

zum Buch: Liebe und andere Bescherungen

 

Zum Verlieben verführt: Romantischer Liebesroman von Dolores Mey

Können Sie sich vorstellen, dass man sich während der Mittagspause in einem vollbesetzen Restaurant verlieben kann? Barbara jedenfalls nicht ... doch da wird sie eines besseren belehrt! 

Übrigens! Diese Kurzgeschichte erzählt davon, wie Babs und Nick sich kennengelernt haben. Alle, die den Roman Überraschungsgeschenke schon gelesen haben, wissen, von wem ich spreche. 

zum Buch: Zum Verlieben verführt

 

 

ende

www.dolores-mey.de

 

facebook google-Plus
 
twitter youtube
 

mey verlag

Meine eBooks und Taschenbücher können Sie hier online erwerben.